• Christian Eckardt

Update: AIDADiva ist in Bremerhaven eingetroffen

Aktualisiert: Juni 26




Dockung bei der Lloyd Werft an diesem Wochenende


Das Kreuzfahrtschiff AIDAdiva von Aida Cruises ist vom dänischen Skagen, wo das Schiff mehrere Wochen auf Reede auflag, am Freitag in Bremerhaven eingetroffen. Das

251 Meter lange Kreuzfahrtschiff der Kussmundflotte passierte zunächst die Kaiserschleuse und wurde zunächst an den Liegeplatz im Verbindungshafen am Schuppen F/G, direkt hinter die „Artania“ von Phoenix Reisen festgemacht. An diesem Samstag soll das Schiff in das Trockendock der Lloyd Werft gehen und dort bis zum 6. Juli bleiben.




Die im Jahr 2006 von der Meyer Werft abgelieferte AIDAdiva mit einer Bruttoraumzahl von 68.500 BRZ ist das erste von sieben weitgehend baugleichen Schiffen aus der so genannten Sphinx-Klasse und war zum Zeitpunkt der Ablieferung das bis dahin größte Schiff in der Flotte von AIDA Cruises.


Die AIDAdiva verfügt auf den insgesamt 11 Passagierdecks über 1.025 Passagierkabinen unterschiedlicher Kategorien für maximal 2.500 Passagiere.

0174-3707093

©2020 weser-maritime-news. Erstellt mit Wix.com