WILLKOMMEN BEI WESER-MARITIME-NEWS

Jetzt Neu: Maritime News aus dem Elbe-Weser-Raum und umzu!

Verstärkungskatamaran für den Helgoland-Verkehr erreicht Cuxhaven

„San Gwann" der FRS Helgoline startet erst ab Samstag nach Helgoland Am Mittwochmorgen (17.6.) erreichte der Katamaran „San Gwann“ aus Südspanien kommend den Lübbertkai in Cuxhaven. Hier wird der Katamaran für die FRS Helgoline in den nächsten Tagen für die Helgolandsaison als Verstärkung für den „Halunder Jet“ nun hergerichtet. Ab kommenden Samstag, den 20. Juni und nicht wie ursprünglich geplant ab dem 19. Juni 2020 kommt der Katamaran nun erstmals zum Einsatz. Wie die Ree

Erste Crewmitglieder der MEIN SCHIFF 3 verlassen das Kreuzfahrtschiff

Am heutigen Freitag, 8. Mai, haben die ersten 170 von rund 2.900 Besatzungsmitglieder am Cuxhavener Steubenhöft das Kreuzfahrtschiff MEIN SCHIFF 3 von TUI Cruises verlassen und sind auf dem Weg zum Flughafen Hamburg um die Rückreise in ihre Heimatländer anzutreten. Zuvor waren am Donnerstag acht mit dem Coronavirus infizierte Besatzungsmitglieder auf die Quarantänestation des AMEOS Klinikums Seepark Geestland gekommen. Sie sollten dort in Isolation untergebracht und versorgt

Aktueller Stand von TUI Cruises zur MEIN SCHIFF 3, Stand 4. Mai 2020

- Bisher nur acht positiv auf COVID-19 getestete Besatzungsmitglieder - Umstieg negativ getesteter Besatzungsmitglieder auf die MEIN SCHIFF 6 - Polizeieinsatz am Samstagabend an Bord der MEIN SCHIFF 3 Die MEIN SCHIFF 3 liegt aktuell mit rund 2.900 Besatzungsmitgliedern an Bord am Steubenhöft in Cuxhaven. Einziger Grund des Anlaufs der Mein Schiff 3 am letzten Dienstag war und ist, der Crew ihre langersehnte Rückreise in die Heimatländer zu ermöglichen. Aufgrund der Reiserestr

Update vom 3.Mai 2020 zum Covid-19 Fall auf der MEIN SCHIFF 3 in Cuxhaven

Kreuzfahrer bleibt nun doch weiterhin in Cuxhaven liegen! Nachdem am vergangen Freitag an einem Crewmitglied der „Mein Schiff 3“ von TUI Cruises ein Test auf Covid-19 positiv verlief, wurden am heutigen Sonntag, dem 03.05.2020, durch das Test-Team der Helios-Klink Cuxhaven Abstriche aller noch an Bord befindlichen Personen auf der „Mein Schiff 3“ durchgeführt. Das Schiff wurde schon am Freitag unter Quarantäne gestellt. Eigentlich sollte das Schiff dann heute abend aus techni

Positiver Coronavirus-Fall auf der „Mein Schiff 3“ in Cuxhaven

Schlechte Nachrichten für die fast 2.900 Besatzungsmitglieder an Bord der "Mein Schiff 3 in Cuxhaven. An Bord des Kreuzfahrtschiffes das seit Dienstag am Steubenhöft in Cuxhaven liegt, ist mindestens ein Crewmitglied positiv auf Covid-19 getestet worden. Die Reederei TUI Cruises hat den Fall inzwischen bestätigt. Wie das Unternehmen am Abend mitteilte haben sich nach dem Anlauf in Cuxhaven 15 Besatzungsmitglieder mit leichten grippeähnlichen Symptomen an das Bordhospital gewa